PENTASYS PERSPEKTIVEN in München am 21.11.2018
 

MODERNE SOFTWAREARCHITEKTUREN – ZEITGEMÄSSE KONZEPTE UND UMSETZUNG NEUER FUNKTIONEN 

Zeitgemäße Softwarearchitektur von heute mit dem Ausblick auf morgen setzt auf neue Konzepte in der modellgetriebenen Entwicklung und serviceorientierten Architektur. Aufgrund steigender fachlicher Anforderungen werden Softwaresysteme immer komplexer, müssen gleichzeitig eine nachvollziehbare Struktur haben und flexibel erweiterbar sein.

Alex Krause von Audi Business Innovation nimmt Sie mit auf eine spannende Reise querfeldein bei Audi on demand und beschreibt die Herausforderungen auf dem Weg vom Pilotprojekt bis hin zum global skalierbaren Produkt. Thomas Strauß und Steffen Renz von PENTASYS zeigen übersichtlich, welche Optimierungen im Release-Prozess notwendig sind und wo Veränderungen in den Technologien stattfinden, um in der Cloud zum Einsatz zu kommen. Die Entwicklung von Cloud-native-Anwendungen erfordert einen hohen Grad an Expertise und Überblick. Technologien wie Microservices, Container, verteilte Systeme und Service Runtimes wie Kubernetes oder Cloud Foundry sind fester Bestandteil in diesen modernen Architekturen.

Die PENTASYS AG lädt Sie herzlich zu den nächsten PENTASYS-Perspektiven ein.

PDF-Download

Melden Sie sich hier an: